Müllbeutelaktion - eine saubere Sache!

An die Umwelt denken und gewinnen!

Für viele ein weit verbreitetes Ärgernis - der ganze Feuerwerksmüll am Tag nach Silvester. Städte und Komunen sind da oft völlig überfordert und man findet manchmal im Sommer noch alte Böller auf der Wiese.

Das muss doch eigentlich nicht sein dachten wir, und haben uns deshalb etwas besonderes ausgedacht:
Die Feuerwerkshop-Müllbeutelaktion!

Ihr alle seid herzlich dazu eingeladen mitzumachen! Sorgt dafür, dass der Müll den ihr in der Silvesternacht verursacht habt, auch ordentlich wieder entsorgt ist und nicht monatelang teilweise vor sich hin gammelt. Und das Beste: Wir verlosen unter den Teilnehmern Einkaufsgutscheine - ist das nicht ein Ansporn für eine saubere Umwelt?

Und so gehts:

Jeder Feuerwerksbestellung liegt ein Öko-Papiermüllbeutel bei - ganz gleich ob ihr diese geliefert bekommt oder an einer unserer Abholstationen in Empfang nehmt.

Wenn alle Feuerwerkskörper nach dem abbrennen erloschen sind, packt ihr diese in den Müllbeutel und macht ein Foto davon - es spielt dabei keine Rolle ob ihr da selber mit drauf seid oder nicht. Wichtig ist, dass man das Feuerwerkshop-Logo deutlich erkennt und natürlich auch, dass euer Feuerwerksmüll sich darin befindet.

Dann ab mit dem Bild auf Facebook:
Entweder ihr postet es bei uns in den dafür vorgesehenen Post hier bei Facebook oder bei euch selber auf eurer eigenen Facebookseite. Dabei dürft ihr aber nicht vergessen uns zu erwähnen, sonst bekommen wir nichts davon mit. Solltet ihr keinen Facebookaccount haben, dann sendet uns das Bild ganz einfach an mit dem Betreff: "Müllbeutelaktion" an gewinnspiel@feuerwerkshop.de (Euren Namen und Kontaktmöglichkeiten bitte nicht vergessen)

Unter allen Teilnehmern verlosen wir Einkaufsgutscheine im Wert von:

1. Platz = 200 Euro
2. Platz = 100 Euro
3. Platz = 50 Euro

Einsendeschluss ist der 07.01.2017 - Die Auslosung erfolgt am 10.01.2017

Thema Feuerwerksmüll - Wissenswertes

Die Entsorgung des Feuerwerksmülls wird von Stadt zu Stadt und Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich gehandhabt. Hier findest du Wichtige Tipps:

Umverpackung / Hülle:
Die Umverpackung bei den Mehrschussbatterien besteht entweder aus einer Pappschachtel oder aus einer Außenhülle/ Deckel aus Kunststoff. Die Pappe kann im normalen Pappe/ Papier Müll und die Kunststoffverpackung in der Gelben Tonne entsorgt werden.
Feuerwerkskörper:
Die abgebrannten Batterien sollten im Restmüll/ Haushaltsmüll entsorgt werden, da im Boden der Batterien sich Ton oder Kalkstücke befinden. (zur Stabilität des Bodens) Die abgebrannten Feuerwerkskartonagen enthalten chemische Verbindungen, die während der Altpapierverwertung nicht verarbeitet werden können.

Erst dann dürfen die Artikel entsorgt werden. Sollten einzelne Artikel noch glimmen, können diese einfach mit etwas Wasser abgelöscht werden. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass alle Artikel ausgekühlt sind und keine Glut mehr vorhanden ist!

Abgebranntes Feuerwerk gehört in den Restmüll!

Nicht verwendetes Feuerwerk oder Blindgänger
Wer ungenutztes Feuerwerk entsorgen möchte, der muss die Feuerwerkskörper vorbereiten. Am einfachsten ist es, wenn man die Feuerwerkskörper einige Stunden in Wasser badet und zur Sicherheit die Körper einzeln in eine, mit Sand oder Erde gefüllte, Tüte packt, sodass keine Chance mehr besteht, dass sich das Feuerwerk entzünden kann. Ist das Feuerwerk vorbereitet wurden kann es ebenfalls über die Restmülltonne entsorgt werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren